Kompetenzen

Unsere zentrale Kompetenz ist es, den Leistungserbringer im Gesundheitswesen bei seinen wichtigen unternehmerischen Entscheidungen juristisch und betriebswirtschaftlich kompetent zu beraten.

Von der Approbation bis zur Praxisübernahme, von der Pflegesatzvereinbarung bis zur Qualitätsprüfung, vom Ausbildungsverhältnis bis zur Chefarztanstellung gibt es keinen Bereich im Gesundheitswesen, der nicht durch eine Vielzahl besonderer Vorschriften geregelt, in weiten Teilen auch überreguliert ist.

Jedes Konzept der Leistungserbringung im Gesundheitssektor muss in den Rahmen der bundes- und landesgesetzlichen Vorschriften und der Vorgaben des Vergütungsrechts eingepasst und mit dem allgemeinen Zivil- und Gesellschaftsrecht, besonders aber auch dem Steuerrecht abgeglichen werden.

Neben der Beratung, Vertragsgestaltung und Vertretung unserer Mandanten in Streitigkeiten sind wir auch im Rahmen der außergerichtlichen Konfliktbewältigung tätig. Wir richten und schlichten nach den Regeln der med.iatori – Deutsche Schiedsstelle im Medizinrecht.

 

Impressum
© Copyright Rechtsanwälte Cramer Henkel